Reinigung und Entkalkung

Kalk und Rost beschädigen Ihre Systeme:

Überall, wo Wasser fließt, egal, ob bei Kühlen oder Heizen - verursachen Kalk und Rost
erhebliche Schäden und Störungen.
Durch Wasserinhaltsstoffe kommt es in wasserführenden Systemen zu

- Kalkablagerungen
- Rostablagerungen und
- Organischen Verschmutzungen

Vorher Nachher

(Abbildung zeigt unterschiedlich stark verschmutzte Wärmetauscherplatten)

Diese Beläge beeinträchtigen stets die Funktion der jeweiligen Anlage. An Heiz- und Kühlflächen
kommt es zu einer Verschlechterung des Wärmeüberganges: Im System treten aufgrund von
Querschnittsverengungen Druckverluste auf. Der Betrieb von Kühlturmsystemen, Kondensatoren,
Luftwäschern, Wärmetauschern, Heizkesseln u.A. wird entscheidend behindert.
Die Folgen sind:

Energiemehrverbrauch
Leistungsverluste
Funktionsstörungen
Produktionsausfälle
Zerstörung wichtiger Anlagenteile

Durch eine rechtzeitige chemische Reinigung werden wieder wirtschaftliche
Betriebsverhältnisse hergestellt. Auch alte Anlagen erreichen wieder ihre volle Leistung.
Das bedeutet:

Energieeinsparung
Besserer Wirkungsgrad
Funktionssicherheit
Werterhaltung


(Gereinigte Industriewaschmaschine)

Unsere Reiniger wurden speziell zur Beseitigung JEGLICHER Ablagerungen in
wasserführenden Systemen entwickelt. Für die Beseitigung von Kalk- und Rostablagerungen
sowie organischen Verschmutzugen stehen mordernste Spezialchemikalien zur Verfügung.
Auch alte, verhärtete Kalkablagerungen werden zuverlässig entfernt.
Fetthaltige Bestandteile werden emulgiert und unlösliche Schmutzteilchen dispergiert.
Dieser Effekt führt zu einer schnellen und kostengünstigen Entfernung der Ablagerungen.

Die Tüv-geprüften Chemikalien enthalten je nach Einsatzbereich spezielle
Korrosionsschutzzusätze (Inhibitoren) für Eisen, Stahl, Kupfer, Kupferlegierungen,
Aluminium und Zink. Die installierten Materialien werden von den Produkten nicht angegriffen.
Hierdurch ist eine materialschonende Reinigung gewährleistet.